Zahlungsarten

Wir arbeiten grundsätzlich mit Vorkasse-Zahlungen, d.h. alle Lieferungen werden erst nach Zahlungseingang versandt. Sie haben in unserem Shop standardmäßig die Möglichkeit, per Banküberweisung oder per PayPal zu zahlen. Weiterhin akzeptieren wir selbstverständlich Geschenkgutscheine, die in unserem Shop erworben wurden – alle Infos hierzu finden Sie unten auf dieser Seite.

Banküberweisung

Sollten Sie Banküberweisung als Zahlungsmethode ausgewählt haben, überweisen Sie den Gesamtbetrag Ihrer Bestellung bitte innerhalb von 7 Werktagen auf unser Konto:

Kontoinhaber: Stefan Boscheinen
Kontonummer: 200005901
BLZ: 24060300
Kreditinstitut: Volksbank Lüneburger Heide
SWIFT: GENODEF1NBU
IBAN: DE27240603000200005901

Paypal

Über PayPal können Sie per Lastschrift oder Kreditkarte zahlen.

Nachnahme

Auf Anfrage können wir auch eine Zahlung per Nachnahme akzeptieren, hierfür wird eine zusätzliche Gebühr in Höhe von 4,50 Euro fällig, die der Zusteller vor Ort erhebt. Wählen Sie hierfür bitte die Option “Banküberweisung” aus und vermerken Sie im Bestellkommentar, dass Sie per Nachnahme zahlen möchten, vielen Dank.

 

Geschenkgutscheine

Gutscheine, die über unseren Online-Shop käuflich erworben werden können (nachfolgend “Geschenkgutscheine”), können nur in unserem Online-Shop eingelöst werden, sofern sich aus dem Gutschein nichts anderes ergibt.

Geschenkgutscheine und Restguthaben von Geschenkgutscheinen sind bis zum Ende des zehnten Jahres nach dem Jahr des Gutscheinkaufs einlösbar. Restguthaben werden Ihnen bis zum Ablaufdatum gutgeschrieben.

Geschenkgutscheine können nur vor Abschluss des Bestellvorgangs eingelöst werden. Eine nachträgliche Verrechnung ist nicht möglich.

Bei einer Bestellung können auch mehrere Geschenkgutscheine eingelöst werden.

Geschenkgutscheine können nur für den Kauf von Waren und nicht für den Kauf von weiteren Geschenkgutscheinen verwendet werden.

Reicht der Wert des Geschenkgutscheins zur Deckung der Bestellung nicht aus, kann zur Begleichung des Differenzbetrages eine der übrigen von uns angebotenen Zahlungsarten gewählt werden.

Das Guthaben eines Geschenkgutscheins wird weder in Bargeld ausgezahlt noch verzinst.

Der Geschenkgutschein ist übertragbar. Der Verkäufer kann mit befreiender Wirkung an den jeweiligen Inhaber, der den Geschenkgutschein im Online-Shop des Verkäufers einlöst, leisten. Dies gilt nicht, wenn der Verkäufer Kenntnis oder grob fahrlässige Unkenntnis von der Nichtberechtigung, der Geschäftsunfähigkeit oder der fehlenden Vertretungsberechtigung des jeweiligen Inhabers hat.