Erinnerungen berühren

SO FUNKTIONIERT'S

1. Schmuckstück auswählen

Wählen Sie Ihr gewünschtes Schmuckstück und treffen Sie eine Vorauswahl für die Personalisierung (Gravuren und Extras). Diese können Sie bei der Rücksendung der Abdrücke bei Bedarf nochmal anpassen.

2. Abdrücke nehmen

Sie erhalten von uns die Abdruckmasse und eine detaillierte Anleitung. Nehmen Sie bequem zu Hause mehrere Abdrücke für Ihr Schmuckstück und senden Sie uns das Päckchen anschließend zurück.

3. Wir fertigen Ihr persönliches Schmuckstück

Ihre Abdrücke arbeiten wir dreidimensional und originalgetreu in Ihr individuelles Schmuckstück ein und personalisieren es ganz nach Ihren Wünschen. Auf Anfrage realisieren wir gern auch Sonderformen und eigene Designs.

HÄUFIGE FRAGEN

Wie läuft die Bestellung ab?

Die Bestellung läuft folgendermaßen ab:

1. Wählen Sie Ihr Schmuckstück aus und geben Sie Ihre Bestellung auf.

2. Zahlen Sie per Paypal oder Überweisung.

3. Sie erhalten unsere Abdruckmasse per Post

4. Nehmen Sie die Abdrücke für Ihr Schmuckstück

5. Füllen Sie die beigefügte Checkliste aus und legen Sie sie den Abdrücken bei.

6. Senden Sie die Abdrücke inkl Checkliste an uns zurück.

7. Wir fertigen Ihr Schmuckstück innerhalb von ca. 6 Wochen.

8. Schmuckstück erhalten, auspacken, mit Freude tragen oder verschenken.

Je nachdem, wie schnell Sie uns Ihre Abdrücke zurücksenden, dauert es erfahrungsgemäß insgesamt ab dem Bestellzeitpunkt ca. 8-9 Wochen, bis das fertige Schmuckstück bei Ihnen ankommt. Bitte beachten Sie außerdem die Liefer- & Versandangaben in unserem Shop. Sollten Sie ein Schmuckstück zu einem bestimmten Datum verschenken wollen, bestellen Sie bitte rechtzeitig (teilen Sie uns Ihr Wunschdatum bitte direkt bei der Bestellung mit) oder verschenken Sie einen unserer Gutscheine.

Bestellung & Fertigung

Kann ich ein Abdruckset auch einzeln bestellen?

Da wir häufig nach einzelnen Abdrucksets gefragt werden, zum Beispiel weil es Ihrem Tier nicht gut geht, Sie sich aber noch nicht für ein Schmuckstück entscheiden wollen, bieten wir einzelne Abdrucksets in Verbindung mit einem Shopguthaben in Höhe von 50,- Euro (auf Wunsch auch mehr) an. Für das Shopguthaben erhalten Sie einen Gutscheincode, diesen können Sie zu einem späteren Zeitpunkt direkt im Warenkorb bei einer Schmuckbestellung einlösen.

In Notfällen geht es jedoch oft schneller (und ist zudem kostengünstiger), wenn Sie sich in Ihrer Nähe Abdruckmasse besorgen, z.B. Trittschaum aus dem Orthopädiefachgeschäft. Alle Informationen dazu finden Sie hier: >> Im Notfall.

Für bestehende Schmuckstückbestellungen können Sie selbstverständlich jederzeit Abdruckmasse bei uns nachbestellen, falls die im Schmuckstückpreis enthaltene Abdruckmasse aufgebraucht ist und Sie mit den genommenen Abdrücken noch nicht zufrieden sind. Nehmen Sie hierfür bitte direkt mit uns >> Kontakt auf.

Kann ich zu einem späteren Zeitpunkt ein weiteres Schmuckstück mit meinem Abdruck bestellen oder muss ich jedesmal neue Abdrücke nehmen?

Sie können jederzeit gern Schmuckstücke mit uns bereits vorliegenden Abdrücken nachbestellen. Hand-, Fuß-, Pfoten- und Hufabdrücke archivieren wir standardmäßig zwei Jahre. Sollten Sie eine unbegrenzte Archivierung wünschen, können Sie uns dies bei der Rücksendung Ihrer Abdrücke oder jederzeit innerhalb von zwei Jahren nach Versand Ihres Schmuckstücks hier mitteilen: >> Archivierung Ihrer Abdrücke. Gleichzeitig erhalten Sie die Möglichkeit, Ihre Originalabdrücke dann zusammen mit Ihrem Schmuckstück zugesandt zu bekommen.

Fingerabdrücke werden aus Datenschutzgründen wenige Tage nach Versand des Schmuckstücks (den Erhalt der Sendung Ihrerseits prüfen wir natürlich vorab über die Sendungsverfolgung) gelöscht, hier erhalten Sie grundsätzlich das Original, sofern wir es von Ihnen physisch erhalten haben, zusammen mit Ihrem Schmuckstück zurück, sodass Sie auch später nochmal nachbestellen können (allerdings ohne Rabatt, da wir hier mit der Verarbeitung des Abdrucks komplett von vorn beginnen müssen).

Auf Schmuckstücke, deren Abdrücke uns bereits vorliegen, erhalten Sie 5% Rabatt. Kontaktieren Sie uns hierfür bitte vor Ihrer Nachbestellung direkt, dankeschön.

Kann ich in ein bestehendes Schmuckstück einen (weiteren) Abdruck einarbeiten lassen?

Nein, ein nachträgliches Einbringen von Abdrücken in bestehende Schmuckstücke ist nicht möglich. Da wir aber Ihre Abdrücke archivieren, können wir aber in einem weiteren Schmuckstück “alte” und “neue” Abdrücke einbringen, sodass Sie beispielsweise, wenn Sie ein zweites Kind bekommen haben und bereits ein Schmuckstück mit den Abdrücken Ihres ersten Kindes besitzen, ein neues Schmuckstück mit den Abdrücken von beiden Kindern erhalten können und dafür nur noch die Abdrücke des zweiten Kindes nehmen müssen.

Alternativ haben wir auch Schmuckstücke im Repertoire, die man kombinieren kann, beispielsweise die einzeln bestellbaren Charms und das “Lederarmband mit Perle”, auf das wir eine zweite Perle aufziehen können.

Abdrücke nehmen

Ab welchem Alter kann ich die Abdrücke meines Kindes nehmen?

Hand- und Fußabdrücke sind in jedem Alter und grundsätzlich auch schon bei Neugeborenen möglich. Wir arbeiten mit unseren Partnern kontinuierlich an der Verbesserung der Abdruckmasse und verwenden bereits jetzt ein weiches Material, das gleichzeitig eine gute Abdruckqualität ermöglicht. Da jedoch ein gewisser Druck auf die kleinen Händchen und Füßchen ausgeübt werden muss, um einen guten Abdruck zu erhalten, empfehlen wir aus Sicherheitsgründen, bei Babies mindestens den 5. Lebensmonat abzuwarten. Bei kleinen Kindern ist der Greifreflex häufig noch stark ausgeprägt, sodass Handabdrücke in dem Alter ohnehin bei den meisten Kindern nicht ganz einfach zu nehmen sind – wenn Sie ein Schmuckstück mit dem Abdruck eines Neugeborenen wünschen, empfehlen wir Ihnen in jedem Fall einen Fußabdruck.

Können bei Berührung der Abdruckmasse allergische Reaktionen auftreten?

Die Abdruckmasse für FOYA Schmuckstücke ist für die intakte, d.h. unverletzte Haut, auch bei Babies und Tieren, absolut ungefährlich. In unabhängigen Tests wurde durch das Centrum für Hygiene und medizinische Produktsicherheit Schwerin die biologische Unbedenklichkeit gemäß DIN EN ISO 10993-1 bestätigt, d.h. es wurden keine negativen Effekte in Bezug auf Irritationen und Allergien festgestellt.

Können auch Abdrücke auf Papier verwendet werden?

Das Besondere an FOYA Schmuckstücken ist die Dreidimensionalität der Abdrücke – nur dadurch ist es möglich, dass Ihr Schmuckstück aussieht, alt hätte tatsächlich jemand Hände, Füße, Pfoten oder Hufe direkt hineingedrückt (nur in Miniaturgröße). Um dies zu erreichen, benötigen wir auch dreidimensionale Abdrücke (d.h. Abdrücke mit Tiefe) als Vorlage. Wir können mit Abdrücken in Gips, Ton, Salzteig, Alginat und Trittschaum arbeiten.

Abdrücke auf Papier, zum Beispiel Baby-Fußabdrücke auf Geburtsanzeigen, können wir zwar grundsätzlich auch verwenden, allerdings tun wir dies nur in absoluten Ausnahmefällen, wenn es wirklich keinerlei Möglichkeit gibt, neue Abdrücke zu nehmen, beispielsweise wenn der- oder diejenige nicht mehr unter uns weilt. Der Grund dafür ist, dass wir die Ergebnisse mit dreidimensionalen Vorlagen bei Weitem schöner finden und unserem besonderen Stil so weit wie möglich treu bleiben möchten. Deshalb modellieren wir auch bei Papierabdrücken die Vertiefungen des Abdrucks nach, sodass auch von einer flachen Vorlage ein Abdruck mit einer gewissen Tiefe im Schmuckstück entsteht (d.h. das Ergebnis ist bspw. nicht mit einer Lasergravur vergleichbar). Wir entscheiden über Abdrücke von Papier immer im Einzelfall und bieten Schmuckstücke von zweidimensionalen Vorlagen nicht standardmäßig an.

Bei Fingerabdrücken arbeiten wir mittlerweile ausschließlich mit Abdrücken auf Papier, fragen Sie ein Schmuckstück mit Fingerabdruck bitte direkt bei uns an, vielen Dank.

Personalisieren

In welcher Größe kommen meine Abdrücke in den Schmuck?

Fingerabdrücke werden etwa in Originalgröße in das Silber übertragen. Hand-, Fuß-, Pfoten- und Hufabdrücke werden auf die entsprechende Schmuckstückgröße verkleinert, und zwar so, dass es nach unserem Empfinden ansprechend aussieht. Dabei berücksichtigen wir, ob auf der Seite mit dem Abdruck eine Gravur aufgebracht werden soll oder nicht und platzieren den Abdruck bzw. die Abdrücke entsprechend. Wenn auf Ihrem Schmuckstück mehrere Abdrücke aufgebracht werden, so werden diese grundsätzlich maßstabsgetreu zueinander verkleinert, sodass die Größenunterschiede zwischen den Abdrücken erkennbar sind. Sollten Sie zwei verschieden große Abdrücke in einer Relation zueinander abgebildet haben, die nicht dem gleichen Maßstab entspricht (z.B. gleich groß), so teilen Sie uns dies bitte spätestens bei der Rücksendung Ihrer Abdrücke mit. Nach Fertigungsbeginn können wir keine derartigen Anpassungen mehr vornehmen. Falls aus unserem eigenen ästhetischen Empfinden eine maßstabsgetreue Verkleinerung nicht zu einem schönen Ergebnis führt, setzen wir uns direkt mit Ihnen in Verbindung und besprechen die Details im persönlichen Kontakt.

Welche Gravurschriftarten sind verfügbar? Kann ich auch meine eigene Handschrift oder selbst gezeichnete Motive gravieren lassen?

Wir können Ihnen eine Reihe verschiedener Gravurschriftarten anbieten. Eine Auswahl finden Sie unter: Individuelle Gravuren. Auch Symbole und Sonderzeichen gravieren wir gern für Sie. Welche Gravurmöglichkeiten es für jedes einzelne Schmuckstück gibt, lesen Sie in der entsprechenden Produktbeschreibung. Sollte Ihnen keine der angebotenen Schriftarten zusagen, können wir auch jede andere frei verfügbare Schriftart verwenden, dies ist jedoch nur gegen einen Aufpreis möglich. Wählen Sie hierfür bei Ihrer Bestellung bitte die Option “Sondergravur”.

Auch Gravuren in Ihrer eigenen Handschrift sind – gegen einen Aufpreis – realisierbar, ebenso wie selbst gezeichnete Motive. Scannen Sie eine Schriftprobe mit dem gewünschten Gravurtext oder die entsprechende Zeichnung ein oder legen Sie sie bei der Rücksendung der Abdrücke Ihrem Päckchen bei. Wählen Sie bei der Bestellung Ihres Schmuckstücks ebenfalls die Option “Sondergravur”.

Kann ich mein FOYA Schmuckstück zurückgeben, wenn es mir nicht gefällt?

Alle FOYA Schmuckstücke werden mit den individuellen Abdrücken, die Sie als Kunden uns zur Verfügung stellen, einzeln gefertigt und sind deshalb explizit auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten. Sofern das Schmuckstück keine Mängel aufweist oder von Ihren Kundenspezifikationen abweicht, besteht somit für alle FOYA Schmuckstücke KEIN Widerrufsrecht. Dies gilt auch für Ketten und Lederbänder, die auf Ihre Wunschlänge (abweichend von unseren Standardmaßen) gebracht werden oder anderweitig personalisiert sind.

Alle FOYA Schmuckstücke werden sorgfältig einzeln für Sie angefertigt und durchlaufen mehrere Qualitätskontrollen. Kleinere Abweichungen in Größe, Form, Anordnung und Platzierung der Abdrücke und Gravuren im Vergleich zu den Abbildungen in unserem Shop, ebenso wie kleinere Unregelmäßigkeiten auf der Oberfläche sowie materialbedingte Farbunregelmäßigkeiten sind möglich. Sie machen den besonderen Charme unseres Schmucks aus und stellen keinen Reklamationsgrund dar.

Das Anlaufen des Silbers, das mit der Zeit kaum zu vermeiden ist, ist kein Materialfehler und somit ebenfalls kein Reklamationsgrund. Wie Sie Ihr Schmuckstück am besten pflegen, lesen Sie hier: Die richtige Pflege für Ihr Schmuckstück.

Alle Informationen zum Thema Widerruf und Rückgabe finden Sie in unserer Widerrufsbelehrung und unseren AGB.

GRÖßEN & FORMEN

Nicht sicher, welches Schmuckstück wie groß ist? Laden Sie sich unsere Größenübersicht herunter, drucken Sie sie auf A4 aus und schneiden Sie die einzelnen Formen aus, dann erhalten Sie ein Gefühl dafür, wie groß die fertigen Schmuckstücke sein werden.

GRAVUREN

Bei fast allen Schmuckstücken ist eine Gravur im Preis enthalten – je Abdruck eine Namens- und/oder Datumsgravur. Wir bieten verschiedene Schriftarten an, aus denen Sie auswählen können.

Auch Ihre eigene Handschrift oder eine Wunschschriftart, die Sie sich im Internet ausgesucht haben, können wir gravieren, dies ist mit einem Aufpreis verbunden. Einige Sonderzeichen und Symbole wie Herzen, Sterne und Unendlich-Zeichen sind im Standardrepertoire verfügbar. Individuelle Zeichnungen können wir, ähnlich wie Ihre Handschrift, gegen Aufpreis in Ihr Schmuckstück übertragen.

WÜNSCHE WERDEN WAHR

Gern setzen wir Ihre ganz besonderen Wünsche für Sie um. Lassen Sie sich inspirieren und schauen Sie, was anderen Kunden sich von uns bereits anfertigen lassen haben. Und dann sprechen Sie uns gern an, gemeinsam entwerfen wir Ihr persönlichstes Schmuckstück.

EIN FOYA SCHMUCKSTÜCK ALS GESCHENK

Machen Sie einem lieben Menschen eine besondere Freude: verschenken Sie einen Gutschein mit (oder ohne) Abdruckset. Gerade wenn die Zeit knapp ist und Sie trotzdem ein sehr persönliches Geschenk überreichen wollen.