Weihnachten 2020

Alle Infos und Bestellfristen, damit alles pünktlich fertig wird.

Es ist schon wieder soweit: in weniger als 3 Monaten ist Weihnachten! Und auch wenn wahrscheinlich die wenigsten schon ans Geschenke Kaufen denken, gehören unsere Schmuckstücke zu den Geschenken, bei denen man gut beraten ist, rechtzeitig dran zu sein, damit es nicht zu knapp wird. Und wie jedes Jahr haben wir wieder unsere Kalender gewälzt und möchten Euch heute die wichtigsten Daten nennen, damit mit Euren Weihnachtsbestellungen alles glatt läuft.

Bestellungen innerhalb Deutschlands:

Schmuckstücke, die bis Weihnachten fertig sein sollen, müssen bis Mittwoch, den 18. November 2020 bei uns beauftragt und bezahlt sein. Wir versenden die Abdrucksets dafür spätestens am Donnerstag, den 19. November, je nach Bestell-/Zahungseingang natürlich auch eher. Bei Sonderwünschen solltet Ihr etwas mehr Zeit, insbesondere für die Abstimmung vorab, einplanen.

Die Abdrücke für diese Schmuckstücke müssen bis spätestens 25. November 2020 bei uns eingehen, andernfalls können wir eine rechtzeitige Fertigstellung nicht mehr zusagen. Auch hier gilt: je eher, desto besser.

Wir planen, alle Schmuckstücke bis spätestens 21. Dezember zu versenden. Erfahrungsgemäß ist DHL in den Tagen vor Weihnachten sehr zuverlässig.

Bestellungen im europäischen Ausland:

Für Bestellungen von außerhalb Deutschlands müssen wir mehr Versandzeit, sowohl für die Abdrücke als auch für das Schmuckstück einplanen. Da es drei Versandwege sind, planen wir etwa 2-3 Wochen mehr Zeit ein. Deshalb sind hier die Fristen wie folgt:

Bestellungseingang spätestens bis 2. November 2020.

Abdruckeingang bei uns bis spätestens 13. November 2020.

Wir versenden die Schmuckstücke bis spätestens 16. Dezember 2020.

Wie immer können wir nur die Daumen drücken, dass die Versanddienstleister schnell sind und sich auf den Transportwegen keine größeren Verzögerungen einstellen, dafür können wir natürlich keine Gewähr übernehmen. Wir tun im Rahmen unserer Möglichkeiten alles, dass Ihr Eure Schmuckstücke pünktlich zu Weihnachten in den Händen haltet und an eine ganz besondere Person überreichen könnt.

Für Bestellungen von außerhalb Europas kontaktiert uns bitte direkt, auf Grund von COVID-19 können derzeit aber sehr lange Postlaufzeiten entstehen, auf die wir keinen Einfluss haben.

Und wenn die Frist schon vorbei ist?

Dann gibt es natürlich immer die Möglichkeit, einen Gutschein zu verschenken, am besten gleich zusammen mit einem Abdruckset, denn dann könnt Ihr über die Feiertage gemeinsam Abdrücke nehmen. Für Gutscheine bitten wir Euch um Bestellung/Zahlung bis zum 20. Dezember, dann können wir Euer Päckchen, zusammen mit den letzten Schmuckstücken, am 21. Dezember auf den Weg bringen.

Und die super-Kurzentschlossenen können sich bis zur letzten Minute vor der Bescherung auf unserer Gutschein-Übersicht ein Kärtchen zum Ausdrucken herunterladen, personalisieren und alles Weitere dann mit uns nach den Feiertagen klären.

Ach ja, in dem Zusammenhang sei erwähnt, dass wir uns auch in diesem Jahr nach dem Versand der Weihnachtsschmuckstücke eine Auszeit gönnen, um Zeit mit unserer Familie zu verbringen. Wir werden also vom 22. Dezember 2020 bis einschließlich 3. Januar 2021 Weihnachtsurlaub haben. Unser Shop bleibt in dieser Zeit für Euch zum Stöbern und Einlösen von Gutscheinen geöffnet. Ab 4. Januar geht es dann wieder los und wir werden alle über Weihnachten bei uns eingegangenen Bestellungen bearbeiten, Abdrucksets versenden und Schmuckstücke bearbeiten, deren Abdrücke es vielleicht erst nach dem 25. November zu uns geschafft haben.

Das waren jetzt wieder ziemlich viele Informationen und Daten auf einmal, aber ich finde es immer wieder wichtig, einen sehr klaren Plan zu haben und diesen auch zu kommunizieren, damit es keine Enttäuschungen gibt. Schließlich wollen wir zu Weihnachten vor Allem eine glückliche und entspannte Zeit mit den Menschen verbringen, die uns nahe stehen – und nach diesem krassen Jahr erst recht!

Wie immer gilt: kommt bei Fragen gern auf uns zu.

Alles Liebe und eine schöne Vorweihnachtszeit,

Eure Katja

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.