Sommerpause 2018

Vom 28. Juli bis 12. August haben wir Betriebsferien.

Wie jedes Jahr versuche ich, unsere Pausen möglichst rechtzeitig anzukündigen. In diesem Jahr bin ich schon fast ein bisschen spät dran, denn wer jetzt bestellt, fällt dann quasi schon “mittenrein” in unsere Sommerpause: die ersten beiden Augustwochen, genauer gesagt vom 28. Juli bis 12. August, gönnen wir uns einige freie Tage und hoffen, dass uns in dieser Zeit das Wetter nicht mit genau dem Regen beschert, den wir in den letzten Wochen hier in Norddeutschland nicht hatten.

In dieser Zeit fertigen wir keine Schmuckstücke und sind telefonisch nicht erreichbar. eMail geht natürlich immer, da erwartet Euch unsere Out-of-Office und in ganz akuten Notfällen antworten wir auch vom Handy aus – aber eigentlich ist das Ziel, abstinent zu sein. “Digital Detox” nennt man das auf Neudeutsch, wobei ich das wohl nicht durchziehen würde – aber hier und da darf das Handy in der Zeit dann auch mal auf dem Tisch liegen bleiben oder in der Jacke vergessen werden.

Falls Ihr in dieser Zeit dringend Abdruckmasse benötigt, gibt es, wie immer, die Möglichkeit, Trittschaum aus dem Sanitätshaus oder vom Orthopädietechniker zu besorgen, auch auf A**z*n kann man sich sowas mittlerweile, glaube ich, zusenden lassen (wobei ich anmerken möchte, dass die Baby-Abdrucksets, die man dort bekommt, wahnsinnig überteuert sind – da ist das Sanitätshaus die deutlich günstigere und wahrscheinlich auch schnellere Variante). Auch mit anderen Materialien wie Fimo, Gips, Ton usw. können wir arbeiten. Fingerabdrücke nehmt Ihr auf Papier mit Hilfe eines feinen Stempelkissens (die Farbe ist egal). Für beide Varianten rechnen wir Euch bei einer Schmuckstückbestellung das nicht von uns benötigte Abdruckmaterial an, kontaktiert uns dafür am besten nach unserem Urlaub direkt, denn diese Nachlässe sind nicht in unserem Shop hinterlegt.

Viele weitere Fragen zu unserem Schmuck findet Ihr auf unserer >> FAQ-Seite beantwortet – und wenn Ihr weitere Fragen habt, mailt uns einfach an, spätestens am 13. August gibt’s dann eine Antwort von uns.

Wer jetzt noch ein Schmuckstück bestellen möchte und dieses zu einem Termin braucht, der vor dem 12. August liegt, sollte ggf. darüber nachdenken, einen Gutschein dazu zu nehmen (mit Hilfe der “Geschenkoption”, die bei jedem Schmuckstück ausgewählt werden kann, auch in unserem Konfigurator) oder gleich das Abdruckset zu überreichen und das Schmuckstück erst nach unserem Urlaub anfertigen zu lassen. Wie immer ist es gut, wenn Ihr uns bei Terminwünschen vorher ansprecht oder uns zumindest informiert, damit wir Euch ggf. dazu nochmal beraten können.

Jetzt sind es aber erstmal noch gute sechs Wochen, in denen bei uns noch einiges auf der Agenda steht 🙂

Liebe Grüße,

Eure Katja

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.