In eigener Sache – und unser aller: Bloggen und die Umwelt

 
Auch wenn wir noch nicht so lange dabei sind: Bloggen macht Spaß – Lesern (hoffentlich!) wie Autoren – aber es ist, wie so vieles heutzutage, ein Energiefresser, denn irgendwo müssen die Blogs gehostet werden und diese Server brauchen einiges an Strom. Deshalb haben ITSTH (Autor von Outlook Sync Software) und I plant a tree die Aktion “Ein Blog, ein Baum” gestartet: für jedes teilnehmende Blog pflanzt ITSTH einen Baum, bis zu 1.000 Bäume können es werden. Da machen wir natürlich mit! Wir haben uns für eine Robinie entschieden:

Mein Blog hat eine Robinie gepflanzt.

Sie haben auch ein Blog? Schreiben Sie ein kurzes Posting in Ihrem Blog, um Ihre Leser zu informieren. Verwenden Sie einen der Buttons (gibt es >>hier) in Ihrem Blog (z.B. im Sidebar), um Flagge zu zeigen. Sagen Sie ITSTH Bescheid. Fertig. ITSTH pflanzt (und bezahlt) den Baum für Sie.

Tolle Aktion!

♥ Liebe Grüße, Katja ♥


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.