FOYA auf der “House of Dogs” Lifestyle-Messe, 11.-12.6.2016 in Berlin

 
Seit einigen Wochen sind wir nun schon am Planen, Entwerfen und Organisieren: wir haben uns als Aussteller für die “House of Dogs” Lifestyle Messe am 11./12. Juni in Berlin im Postbahnhof angemeldet und sind nun ziemlich aufgeregt, denn wir sind bisher noch nie auf einer Messe gewesen. Dass wir uns für eine Hundemesse entschieden haben, kommt nicht von ungefähr: unser Schmuck mit Pfotenabdrücken kommt gerade bei Hundebesitzern richtig gut an. Nun heißt es also Messestand bauen (Stefan ist fleißig am Schweißen, Schleifen und Lackieren), Broschüren und Flyer entwerfen und drucken lassen, Hundeleckerlis besorgen und für alle Eventualitäten vorsorgen.

Wie Ihr uns kennt, haben wir uns natürlich einiges vorgenommen: in erster Linie wollen wir allen Hundebesitzern die Gelegenheit geben, sich persönlich von uns ausführlich beraten zu lassen und direkt bei uns am Stand die Abdrücke ihrer Hunde zu nehmen. Damit Eure Hunde sich bei uns wohlfühlen und nicht allzu sehr abgelenkt sind, werden wir dafür Einzeltermine vergeben – wer möchte, kann sich gern bereits vorab bei uns anmelden, schreibt uns dazu einfach eine kurze Mail.

Und wir werden eine Reihe neuer Schmuckstücke im Gepäck haben, die Prototypen unserer neuen Designs sind gerade am Entstehen und wir werden sie als kleine Kollektion 2016 erstmals in Berlin vorstellen. Ich möchte noch nicht zuviel verraten, aber zumindest soviel kann ich sagen: ich hatte es ja bereits Ende letzten Jahres angekündigt, dieses Jahr drehen wir alles um und bringen Abdrücke auch erhaben in Schmuckstücke. Wie genau sich das gestaltet, zeigen wir Euch auf unserem Messestand und natürlich im Anschluss dann auch hier auf unserer Webseite, Ihr dürft also gespannt sein.

Wir werden begleitet und unterstützt von unserer lieben Freundin Nadia, die wir vor einigen Jahren als Besitzerin von Baxter kennengelernt haben und mit der sich seither eine echte Freundschaft entwickelt hat. Nadia ist seit einiger Zeit hier bei uns im Norden selbstständig als Tierkommunikatorin und damit die bestmögliche Partnerin, die wir uns wünschen können. Wer mehr über Nadia erfahren möchte, schaut einfach mal auf ihre Website: www.soul-com.de.

Last but not least wird es auf unserer ersten Messe auch einen Messerabatt geben, also wer schon länger mit unseren Schmuckstücken liebäugelt, kann hier die Gelegenheit nutzen. Lasst Euch von uns persönlich beraten, schaut Euch unsere Schmuckstücke einmal aus nächster Nähe an und erfahrt als erste, was es im Sommer bei uns Neues geben wird. Wir freuen uns drauf, Euch in Berlin zu sehen, bringt Eure Hunde mit und etwas Zeit, dann wird das ein aufregendes Wochenende!

Liebe Grüße,
Katja

2 replies on “FOYA auf der “House of Dogs” Lifestyle-Messe, 11.-12.6.2016 in Berlin

  • July

    Hi ich war auf der Messe in Berlin in house of dogs Llifestyle mit Hund und hab ein Abdruck von meiner Luna (Chihuahua) machen lassen! Wie komm ich jetzt an ein Schmuckstück mit ihrem Pfotenabdruck ran? Und wie teuer ist das? Lg

    Antworten
    • FOYA

      Hallo July,

      danke für Ihre Nachricht 🙂 Am besten, Sie schauen sich erstmal in unserem Shop (www.foya.de/home/shop/) um, welches Schmuckstück Ihnen zusagt. Schauen Sie gern auch bei den Hand- und Fußabdrücken, da können wir problemlos auch einen Pfotenabdruck verwenden. Den Abdruck haben wir ja schon vorliegen, also schicken Sie mir am besten eine kurze Mail (info@foya.de) mit Ihren Kontaktdaten, dann erstelle ich Ihren Auftrag und dann können wir auch noch die Details, z.B. zur Gravur, besprechen.

      Liebe Grüße,
      Katja

      Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.