Betriebsferien 2015

 
Nach einem aufregenden ersten Halbjahr, in dem bei uns vor allem hinter den Kulissen unheimlich viel passiert ist, ist es nun auch für uns Zeit, mal durchzuatmen und aufzutanken. Deshalb machen wir “Betriebsferien” ab 15. August bis einschließlich 3. September.

betriebsferien-2015

Das bedeutet, dass wir in dieser Zeit keine Schmuckstücke fertigen, keine Abdrucksets versenden und auch keine Anfragen per eMail oder Telefon beantworten können (dann begrüßt Euch unsere freundliche Out-of-Office-Mail 😉 ). Für alle diejenigen, die trotzdem ein bisschen stöbern wollen, bleibt unser Shop natürlich geöffnet, Bestellungen können aufgegeben werden und auch Post wird an bestimmten Tagen entgegengenommen. Zur Sicherheit bitten wir aber trotzdem darum, dass Ihr Eure Abdrücke lieber vor oder nach unseren Ferien an uns zurücksendet – einfach, um auf Nummer Sicher zu gehen.

Abdrücke, die jetzt noch vor unserem Urlaub bei uns eingehen, werden zwar schon verarbeitet, aber die Schmuckstücke werden dann erst im September fertig und die Fertigungszeit verlängert sich entsprechend – darüber informieren wir Euch aber auch direkt, sobald wir Eure Abdrücke erhalten haben. Wie immer: solltet Ihr Eure Schmuckstücke zu einem bestimmten Termin benötigen, gebt uns bitte rechtzeitig Bescheid. Alle Bestellungen, für die die Zahlung bis 13. August bei uns eingeht, werden bis 14. August bearbeitet, d.h. wir versenden bis dahin auf jeden Fall die Abdrucksets für Eure Schmuckstücke.

Wir wünschen Euch allen einen tollen Sommer – wenn auch das Wetter in unseren Breitengraden uns zur Zeit nicht gerade verwöhnt, so hoffen wir doch, dass Ihr ein paar Tage im Warmen verbringen, die Sonnenstrahlen genießen und die Seele baumeln lassen könnt. Wir freuen uns auch schon drauf – aber noch sind wir ja nicht im Urlaub und ich werde Euch vorher auch noch zwei Schmuckstücke zeigen, die wir in den letzten Wochen angefertigt haben (aber vor lauter “Hinter-den-Kulissen-Werkeln” habe ich es noch nicht geschafft, sie Euch vorzustellen, das hole ich in den nächsten Tagen nach).

Liebe Grüße,
Katja


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.